Turniertanz

 

Mit dem Turniertanz begonnen haben wir zwar bereits im Jahr 2009.  Konkurrenzfähig waren wir jedoch erst nach dem erfolgreichen Abschluss unserer Trainerausbildung. Als wir Ende 2010 beim Gießener Tanzclub 74 unseren Trainer Rolf Pfaff kennenlernten und uns für das Training bei Ihm entschieden, stieg unser Leistungsniveau stetig nach oben. Seit Januar 2017 tanzen wir in der Klasse SEN III S Standard und seit Januar 2020 in der SEN IV S Standard.

 

Hier können Sie unsere aktuell geplanten Turnierstarts sehen. 

 

 

Foto: Friedhelm Bender

 

 

Unsere größten nationalen Erfolge:

 

- Hessischer Landesmeister Standard SEN III D 2011

- Hessischer Landesmeister Standard SEN III C 2011

- Hessischer Landesmeister Standard SEN III C 2012

- Hessischer Landesmeister Standard SEN III B 2013

- 6. Platz Hessische Landesmeisterschaft SEN III A 2014

- 4. Platz Hessische Landesmeisterschaft SEN III A 2015 

- 5. Platz Hessische Landesmeisterschaft SEN III A 2016

- Aufstieg in die SEN III S-Klasse im Januar 2017

Verleihung des Deutschen Tanzturnierabzeichens (DTA) in Silber im Oktober 2019 für besondere tanzsportliche Leistungen im Deutschen Tanzsport. Das DTA in Silber wird bei 25 oder mehr Medaillenplätzen (Platz 1-3) verliehen.

- 9. Platz bei bundesweiter Turnierserie Ls66 im Jahr 2021

 

 

Unsere größten internationalen Erfolge:

 

- 3. Platz WDSF Senior III Open Standard in Antalya 2016 

- 65. Platz WDSF Weltmeisterschaft WDSF Weltmeisterschaft Senioren III Standard in Miami 2017

- 6. Platz WDSF Senior III Open Standard in Tallinn 2018

- 146. Platz von 948 Paaren in der WDSF Weltrangliste Senior III Standard

- 76. Platz WDSF Weltmeisterschaft Senioren IV Standard in Cagliari / Sardinien 2021

- 84. Platz von 314 Paaren in der WDSF Weltrangliste Senior IV Standard 2021

- 3. Platz WDSF Senior IV Open Standard in Kiskunmajsa / Ungarn 2022